LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Jugendcoaching
Ranger Zertifikationsausbildung
Bodentage 2018

Das war der

" 55. Ball der Edelhofer am 6. April 2018 "

Ball der Absolventen

„A gmahde Wiesn“ im Schulzentrum Edelhof.

 

„A gmahde Wiesn“ gab es am Freitag im Schulzentrum Edelhof beim Ball der Edelhofer Absolventen, der mit weit über tausend Besuchern einer der größten Bälle des Waldviertels ist. Passend zum Frühling waren auch die Ballräumlichkeiten dekoriert –

Zum Edelhofer Ball kamen zahlreiche Ehrengäste, darunter Direktor Franz Fuger, Geschäftsführer vom Absolventenverband Josef Schroll, Landtagsabgeordneter Franz Mold, Geschäftsführer NÖ Genetik Karl Zottl, Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais, Direktorin Erna Stiermaier, Lagerhausobmann Erich Fuchs, Direktorin Michaela Bauer, Direktor des Lagerhauses Johann Bayr, Leiterin der Fachschule von Ottenschlag Maria Ohrfandl, Klassenvorstand Josef Beneder, LAKO (Landwirtschaftliche Koordinationsstelle) Florian Ruzicka, vom Elternverein Robert Mörzinger, Stadtrat Gerald Knödlstorfer, Bundesrätin Andrea Wagner, Direktor Roland Senk, Obfrau des Maschinenringes Renate Schrenk, Obmann-Stellvertreter des Absolventenverbandes Willibald Schwarzinger und Direktor a.D. Franz Breiteneder.  

 

Als Willkommensgruß gab es ein Sackerl Badesalz für die Damen und ein Stamperl Schnaps für die Herren. Die Begrüßung nahmen die beiden Schulsprecher Katrin Hagmann und Josef Wiesinger vor.

Die offizielle Eröffnung nahm Landtagsabgeordneten Franz Mold vor. Er dankte den Eltern, dass sie ihren Kindern eine hervorragende Ausbildung im Schulungszentrum Edelhof ermöglichen, gratulierte allen Verantwortlichen für die hervorragende Organisation und wünschte gute Unterhaltung.

Antonia Zuntermann und Katharina Ebner mit Meisterfloristin Maria Hahn

Die eigene Schulküche sorgte für hervorragende hauseigene Bioschmankerl, die Mehlspeisen kamen von der Hauswirtschaft und die Gäste konnten zwischen Heustadl-, Wein-, Seidl-, Sekt- und Discobar wählen, die auch besonders stark frequentiert wurde.

   Lisa Reisinger, Gerald, Markus und Christoph Schönhacker, Bianca Zimmerl, Karl Kuefstein und
   Christine Schönhacker ließen es sich an der Weinbar gut gehen.

Auch die Lose für die Tombola, für die es hochwertige Preise gab, fanden raschen Absatz. Ein besonderer Dank galt den Direktorinnen Michaela Bauer und Erna Stiermaier, den Lehrkräften und Angestellten der Schulen, der Floristin Maria Hahn und den Abschlussklassen, die für den Blumenschmuck und die Dekorationen verantwortlich waren.

Die beiden Musikgruppen „Die Donauprinzen“ in der Festhalle und die „Clarks“ in der Turnhalle sorgten für ein volles Tanzparkett. Als Einstieg in den Abend präsentierte die Volkstanzgruppe, bestehend aus Schülern der Abschlussklassen, einige Darbietungen ihrer Tänze.

Die Mitternachtseinlage gestalteten mehrere Burschen der Abschlussklassen mit Schuhplattler Vorführungen und begeisterten damit die Besucher. Einstudiert wurde dies von Stephan Wiesinger und an der „Quetschn“ spielte Elias Wagner.

 

Die beiden Schulsprecher Katrin Hagmann und Josef Wiesinger sowie Direktorin Michaela Bauer
begrüßten die Gäste am 55. Edelhofer Ball.

 

Schülerinnen mit Bundesrätin Andrea Wagner (3. v.l.) und Meisterfloristin Maria Hahn (4.v.l.)

                                                                                                                                        NÖN, Franz Pfeffer

Fotos vom Ball, bitte hier klicken!

Fotos Donauprinzen, bitte hier klicken!

Fotos Clarks, bitte hier klicken!

Fotos Fotograf, bitte hier klicken!