LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
Jugendcoaching
Ranger Zertifikationsausbildung

Teilnehmer des Schafkurses 2006

 

 

SPEZIALSEMINAR   SCHAFHALTUNG  2006

 

 

 

SEMINARORT:        Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof

SEMINARDAUER:   ca. 40 Stunden

KOSTEN                   € 75,--

          

VERANSTALTER:   Lehrlings- und Fachausbildungsstelle

                                   NÖ Landeszuchtverband für Schafe und Ziegen

                                   Landwirtschaftliche Fachschule Edelhof

Seminarleitung:          Ing. Martin Zotter

 

  


Seminarprogramm

 

 

Diese Seminar bietet Schafhaltern sowie Interessenten eine umfassende Fachausbildung in Theorie und Praxis. Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung über den Seminarbesuch. Landwirtschaftliche Facharbeiter erhalten nach Ablegung einer Abschlussprüfung ein Zeugnis über diese Zusatzausbildung.

 

 

1. Teil : Donnerstag,  9.März 2006

 

9.00 Uhr:         Begrüßung und Einführung (Dir. DI. Breiteneder, Obmann  Hörth)

9.15                 Seminarbesprechung,  Organisatorisches ( Ing.Martin Zotter)

10.00 - 10.15   Pause

10.15 - 11.45   Aktuelle Marktsituation , Förderungen , Vermarktungswege

                        Haltungs- und Pflegemaßnahmen, Tierschutzbestimmungen,
                        Diskussion (Hörth)

11.45               Mittagessen

12.30 - 16.30  Schafrassen, Nutzungsmöglichkeiten   Betriebsbeispiele (Hörth)

Fütterung der Mutterschafe

 

2. Teil:  Freitag, 10. März 2006

 

9.00    Uhr         Lämmeraufzucht        

10.00 - 10.15     Pause

10.15 - 11.00    Lämmeraufzucht (Zotter)            

11.00 - 11. 45   Krankheitsvorbeuge,  Behandlung kranker Tiere (Tierarzt)

11.45                                 Mittagessen

13.00 -16.30     Praktischer Teil: 

                            Gesundheitskontrollen beim Schaf ( Tierarzt)

                Futterbeurteilung , Schafhaltung am Edelhof  ( M. Zotter)

                            Tierbeurteilung,  Klauenpflege, Tierkennzeichnung (Johann Hörth)

 

            

3. Teil:  Mittwoch,  22. März 2006

9.00 - 10.15      Fütterung der Milchschafe, 

  Künstliche LämmeraufzuchtLämmeraufzucht  (Zotter)

10.15 -  10.30    Pause

10.30 - 11.45     Milchhygieneverordnung, Tiergesundheitsdienst

                          Euterkrankheiten, ( Ing. Robert Schweifer, tierarzt, )

13.00 - 14.30     Milchverarbeitung  (Zotter)

                          Verkostung und Bewertung von Milchprodukten

14.45 - 16.30     Lämmerschlachtung, Schlachtkörperzerteilung

         

               

4. Teil: Donnerstag, 23. März 2006

 

9.00 -  11.45    Herstellen von Fleisch- und Wurstwaren  ( Blauensteiner, Zotter)

11.45                             Mittagessen

12.45 - 14.15   Direktvermarktung von  Lammfleisch und Schafkäse

                        Rechtliche Bestimmungen (Ing. Niklas , Lebensmittelkontrolle)

14.30 - 16.30  Seminarabschluss, Seminarkritik (Zotter, Hörth)                    

                        Verkostung und Bewertung von Produkten von Schafen und
                        Lämmern                    

 

 

5. Teil:   Freitag, 24. März 2006

 

                        Exkursion        

           

 

Anmeldung notwendig unter Tel.Nr. 02822/52402